Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Intensives SpielIntensives Spiel

Im Alter von 10 Jahren fing ich an Gitarre zu spielen, genoß ein Jahr Unterricht in klassischer Gitarre. Mit 12-19 Jahren habe ich autodidaktisch Bass gespielt. Meinen ersten Auftritt als Bassist hatte ich mit 13. Mit 20 Jahren habe ich meine Ausbildung zum Jazz- und Unterhaltungsmusiker an der Jazz-School of Munich begonnen. Nach einem Jahr absolvierte ich eine viermonatige Vorbereitung auf einer Privatschule für die anspruchsvollere Aufnahmeprüfung des MBI (Münchner Bass Instituts), eine Schule speziell für den E-Bass.

Nach weiteren eineinhalb Jahren Ausbildung auf dem MBI erhielt ich mein Abschlusszeugnis. Seitdem habe ich verschiedenste Stilistiken in einer Vielzahl von Bands gespielt, darunter Rock, Pop, Gospel, Funk+Soul, Swing, Country, Folklore und Latin.


Ich erlebte eine kurze Zeit als Profimusiker und arbeitete bei verschiedenen Produktionen mit, wie z.B: Werbeeinspielungen, Kassetten- und CD-Produktionen. Unter anderem genoß ich Auftritte mit Ralf Gustke, Werner Schmidbauer, Roberta Kelly, Theo Degler, Michael Flannagan, Naomi van Dooren (heute: die Van Dooren Sisters), Heidi Popp sowie mit verschiedensten Besetzungen vom Jazz-Duo bis zur 15-Personen Latin-Band.

 

Außerdem spiele ich gelegentlich alleine mit meinem Looper als "Strassenmusiker". Eine regelmäßige Weiterbildung, sowohl musikalisch als auch pädagogisch und lernpsychologisch, das Halten von Workshops (z.B. Popimpulstage) hält mich in Form. Insgesamt arbeite ich 41 Jahre am Bass (stand 2018).

Seit Ostern 2012 bin ich hauptsächlich mit der PopaRaff-Band unterwegs.